Sonntag, 11. März 2012

Von Eulen und Sternen

Ich melde mich mal wieder mit einem kleinen Update zurück. Mir war es hier ein wenig zu langweilig also habe ich ein bisschen an den Farben und den Schriftarten rumgespielt und ich denke, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann, oder?
Am Freitag hatte ich wieder zwei Kundinnen für Nägelchen bei mir. Ich finde es immer wieder interessant, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind und freue mich jedes Mal wenn eine Neukundin zu mir ins Studio kommt und ich ihr Interesse für Nailart wecken kann! Da habe ich gleich Lust bekommen mir auch was Schönes auf die Finger zu zaubern...mal sehen wann ich endlich dazu komme. Bin ja selbst immer ziemlich ungeduldig was solche Sachen betrifft =) Die erste Lady hatte sich für eine schiefe Glitzerspitze in einem zarten Lila entschieden, als Finish diente dann noch ein florales Stamping.
Bei meiner zweiten Kundin gestaltete sich die Sache ein wenig schwieriger. Die Nägel waren nach nun fast 5 Wochen schon ziemlich raus gewachsen...ich denke jeder von euch mit Gelnägel-Erfahrung kann sich vorstellen, wie es aussah. Zudem hat sie sehr dünne Naturnägel und man kann das alte Material nur sehr schwer abfeilen, da es ziemlich schnell unterm Nagel zu bluten anfängt. Am Ende sind aber doch alle 10 Finger heil geblieben und wir zauberten ihr eine weißes French mit einem Milky White Gel von LCN und verzierten die Smileline mit einem schönen Glitzer in rosa. Auf die beiden Ringfinger setzten wir jeweils in die Mitte der C-Kurve noch einen kleinen Strassstein. Wie gefällt euch das Ergebnis?
Ja und ein Blogeintrag wäre natürlich kein Blogeintrag, würde ich nicht über meinen neuesten Shoppingerfolg berichten =) Ich bin mal wieder seit langem im DEZ gewesen und habe ein paar hübsche Sachen mit nach Hause gebracht. Die kunterbunte Eule ist meine neue Urlaubs-Sparkasse. Ich hoffe, ich schaffe es so endlich mal, nicht ständig mein Geld auf den Kopf zu hauen ^^ Mein Trinkgeld wird sie hoffentlich bald füllen! Das kleine Duschgel und den Lippenbalsam von BALEA habe ich eigentlich nur aus Neugier gekauft. Bin bis jetzt von dem Balsam aber echt begeistert, obwohl ich normalerweise nicht so der Labello-Fan bin und für meine trockenen Lippen sonst nur Blistex benutze.(Kann ich im Übrigen jedem empfehlen ^^) Die Avocadogesichtscreme von Alverde war auch ein absoluter Glückstreffer. Sie hat eine super Konsistenz und ich merke schon nach kurzer Zeit wie sich meine Haut regeneriert. Die Heizungsluft, den ganzen Winter über hat dieses Jahr bei mir ziemliche Spuren hinterlassen und ich war schon fast am Verzweifeln, weil ich keine passende Creme fand um gegen die geröteten, trockenen Stellen in meinem Gesicht anzukämpfen. Ja- und dann musste ich natürlich am Catrice Regal stehen bleiben und mir die neue Nymphelia Edition ein mal genauer ansehen. Mit in mein Badezimmer hat es eine Lidschattenpalette und ein Mascara geschafft und ich bin von beidem ganz begeistert. Trug gestern in der Arbeit schon den Lidschatten und er hat super gehalten und sah nach 6 Stunden Hin-und Hergerenne noch fast so aus wie kurz nach dem Auftragen!!
Ausserdem habe ich meinen freien Tag genutzt, um mal wieder etwas Ordnung in meinen Kleiderschrank zu bringen. 2 (!!!!) volle Altkleidersäcke habe ich zusammen gepackt. Ich konnte es im ersten Moment gar nicht glauben. Jedenfalls habe ich mir jetzt erst einmal ein "Kleider-Kauf-Verbot" auferlegt. Das ist ja schon fast nicht normal, wie viel da drin war und nicht mehr getragen wurde....Uuuuuuuund dann habe ich (inspiriert von einem Eintrag auf der tollen Seite Beauty Candy) endlich mal ein bisschen mit meiner Schmink-Ecke angefangen. Habe ja zum Einzug von meiner besten Freundin eine tolle Kommode bekommen, die einen Platz im Schlafzimmer hat. Bis jetzt konnte ich den Platz darauf nie wirklich ausnutzen weil ich keine gute Idee hatte. Gestern las ich dann den Eintrag und hab mir ein bisschen was abgeschaut! (Ich hoffe, es ist okay =) ) Jedenfalls wird sich meine kleine Ecke in naher Zukunft noch ein bisschen verändern aber ich wollte euch gern das Zwischenergebnis zeigen. Ideen, Inspirationen etc sind gerne noch Willkommen!!! 


Kommentare:

  1. Ich denke ich darf im Namen von Beautycaandy sprechen und erst mal danke sagen . Vielen dank für dein Kommentar . Wir haben uns sehr darüber gefreut . Ich habe leider deine frage nicht richtig verstanden ... ?

    AntwortenLöschen
  2. Die Frage nach dem Bearbeitungsprogramm? =)

    AntwortenLöschen